Seebrüche im Seebad Bansin

in Bansin und Ückeritz auf der Sonneninsel Usedom

Herzlich willkommen!

Das Seebad Bansin ist das jüngste der drei "Kaiserbäder". Es wurde erst 1897 gegründet. Hervorgegangen ist das Seebad aus ursprünglichen Dorf Bansin, das etwas landeinwärts am Gothensee liegt.
Hier befinden sich auch unsere Ferienwohnungen.
Der Gothensee ist mit ca. 600 ha Wasserfläche der größte See der Insel Usedom. Mit dem angrenzenden Thurbruch bildet er das größte Naturschutzgebiet auf Usedom.
Die beiden Ferienhäuser befinden sich im Seebad Ückeritz, Am Sportplatz 4. Von hier sind es nur ca. 800 m bis zum Ostseestrand.
Entdecken Sie die Einmaligkeit dieser erhaltenen Natur bei ausgedehnten Wanderungen und Radtouren. Der Fahrradtourismus nimmt durch die gut ausgebauten Radwege auf der Insel Usedom ständig zu. Von unseren Ferienwohnungen aus können Sie Ihre Touren planen und so die ganze Schönheit der Natur und Landschaft entdecken.

Ostseebad Bansin auf Usedom
Ferienwohnungen
Familie Vogel
Bansin Dorf 14a
17429 Bansin

Telefon: 038378 31438
Fax: 038378 33817

email:
info@vogel-bansin.de